GELOCKERTE QUALIFIKATIONSBEDINGUNGEN FÜR DIE SCHWEIZERMEISTERSCHAFT UND DEN JUGENDCUP

Aufgrund der eingeschränkten Qualifikationsmöglichkeiten für die Schweizermeisterschaft und den Jugendcup in der Saison 2020 hat das Leitungsteam Fahren zusammen mit Vertretern der Regionalverbände beschlossen, die Kriterien für eine Startberechtigung weiter zu lockern.

Für die Teilnahme an den Schweizermeisterschaften der Kategorien S und M wurden bereits am 21. April 2020 Reglementsanpassungen veröffentlicht. Zusätzlich sind alle Fahrerinnen und Fahrer startberechtigt, die an der SM 2019 in der entsprechenden Kategorie und mit der gleichen Gespannsart teilgenommen haben.

In der Kategorie L sind an der SM 2020 alle startberechtigt, die auch 2019 in dieser Kategorie und mit der gleichen Gespannsart an den nationalen Titelkämpfen teilgenommen haben. Weitere L-Fahrer sind qualifiziert, wenn in der Qualifikationsperiode vom 1. August 2019 bis 31. Juli 2020 eine Rangierung in der entsprechenden Gespannsart an einem Turnier erreicht wurde. Dies kann eine Vollprüfung, eine reduzierte Vollprüfung oder eine Kurzprüfung sein.

Am Final des Jugendcups 2020 dürfen alle Fahrerinnen und Fahrer teilnehmen, die am Final des Jugendcups im 2019 gestartet sind. Andere Fahrerinnen und Fahrer sind qualifiziert, wenn sie in der Qualifikationsperiode vom 1. August 2019 bis 31. Juli 2020 in der entsprechenden Kategorie und mit der gleichen Gespannsart mindestens ein Qualifikationsturnier ohne Elimination und Disqualifikation beendet haben. Fahrerinnen und Fahrer, die über kein Resultat verfügen, können ein schriftliches Startgesuch an die Chefin Sport des Leitungsteams Fahren, Claudia A. Spitz (welcome@cmscomm.ch), stellen. Sie wird zusammen mit dem Vertreter des entsprechenden Regionalverbandes über eine Startbewilligung entscheiden.

Die Schweizermeisterschaft der Fahrer findet vom 4. bis am 6. September 2020 im NPZ Bern statt. Der Final des Jugendcups wird vom 28. bis am 30.08.2020 in Scherz (AG) ausgetragen.

Weiterlesen

CAN Scherz bestätigt

Das OK um OK-Präsident Roland Stöckli hat heute gegenüber fahrsport-aktuell.ch bestätigt, dass das CAN Scherz vom 28.-30. August definitiv stattfindet. Im Rahmen des Turniers findet die ZKV-Fahrmeisterschaft 2020 und der Final SVPS Jugendcup 2020 statt.

Weiterlesen

Nationale Turniersaison 2020

Folgende Turnier, Stand 24.06.2020, finden satt:

  • 05.07.2020 CA Henau OKV-Fahrcup
  • 12.07.2020 CA Kriessern OKV-Fahrcup
  • 25./26.07.2020 CAN Schleinikon OKV-Fahrchampionat
  • 26.07.2020 Hessigkofen Multitest
  • 01./02.08.2020 Oberstammheim OKV-Fahrcup, Derby
  • 07.08.2020 NPZ Bern Multitest
  • 08./09.08.2020 Thayingen OKV-Fahrcup
  • 15./16.08.2020 Schaffhausen OKV-Fahrcup
  • 15./16.08.2020 Witterswil Derby
  • 21.08.2020 Rohrimoos ZKV-Fahrtrophy
  • 22./23.08.2020 Balterswil OKV-Fahrcup
  • 28.-30.08.2020 CAN Scherz ZKV-Fahrmeisterschaft
  • 03.-06.09.2020 Schweizermeisterschaft NPZ Bern
  • 20.09.2020 Maienfeld OKV-Fahrcup Final
  • 10./11.10.2020 Bern ZKV-Fahrtrophy Final

Trainingsturniere 2020:

  • 25./26.07.2020 Satigny – Marathon, Dressur, Kegelfahren
  • 08./09.08.2020 NPZ Bern – Marathon, Dressur, Kegelfahren
  • 28./29.11.2020 NPZ Bern – Derby, Kegelfahren

Weiterlesen

CAN Satigny abgesagt

Die Veranstalter haben das CAN Satigny vom 25./26.07.2020 abgesagt.

Nachdem das Turnier vom Juni in den Juli verschoben wurde, folgt nun die Absage. Stattdessen wird am selben Wochenende ein Training mit Marathon und Dressur/Kegelfahren organisiert. Die Ausschreibung für das Training sollte nächste Woche auf www. attelage-sage.com aufgeschaltet werden.

Weiterlesen

Schweizermeisterschaft 2020 in Bern

Die Veranstalter der ursprünglich in Coinsins VD geplanten Schweizermeisterschaft Fahren unter der Leitung des OK-Präsidenten Cyril Maret ziehen sich nach intensiven und lösungsorientierten Gesprächen mit dem Leitungsteam Fahren des SVPS aus finanziellen Gründen infolge der Coronakrise von der Organisation der diesjährigen SM zurück. Als neuer Austragungsort konnte das NPZ Bern gewonnen werden.

Der Aufwand für den Aufbau der gesamten Infrastruktur mit Hindernissen, Dressurplatz, Stallungen und Festwirtschaft auf «freiem Feld» in Coinsins war unter den aktuellen Umständen und damit verbundenen Ausfällen von Sponsorengeldern nicht mehr realistisch. Das OK Coinsins bedauert diesen Entscheid, plant aber ab dem kommenden Jahr wieder die Organisation eines internationalen Turniers und steht auch für die Durchführung einer künftigen SM Fahren zur Verfügung.

Die Durchführung der SM Fahren 2020, welche eine Woche früher als ursprünglich vorgesehen, d.h. vom 4. bis am 6. September 2020, stattfindet, übernimmt neu das Team des Nationalen Pferdezentrums Bern um OK-Präsident Werner Ulrich. Damit kommt es in Bern nach 2004, 2012 und 2016 zur vierten Austragung einer Schweizermeisterschaft Fahren. Im Gegensatz zu Coinsins kann das NPZ Bern zu einem grossen Teil auf eine fixe Infrastruktur zurückgreifen.

«Wir sind sehr froh, konnten wir mit dem NPZ Bern kurzfristig eine Lösung finden, um die SM dieses Jahr doch noch durchzuführen. Das Leitungsteam Fahren dankt den beiden Organisatoren für ihr Engagement. Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe im September in Bern», meint Pius Hollenstein, Leiter der Disziplin Fahren des SVPS.

Weiterlesen

ZKV Fahrtrophy Final findet statt!

Daniel Aeschbacher, Chef Fahren ZKV: Unterdessen sind weitere Absagen bekannt geworden und es ist nicht mehr möglich, wie lange erhofft, eine Qualifikation mit weniger Plätzen durchzuführen.
Wir hoffen nun, dass das ZKV Weekend im Oktober möglichst normal stattfinden kann und sehen momentan vor, den ZKV Fahrtrophy Final in diesem Rahmen ohne vorgängige Qualifikation durchzuführen. Genaueres wird der Ausschreibung zu entnehmen sein.Prüfungen, die eventuell doch noch zur Durchführung gelangen, haben demzufolge keinen Qualifikationscharakter mehr.

Weiterlesen

Absage in Bern, Scherz bleibt auf StandBy

Das OK der Fahrsportgruppe Bern und Umg. hat beschlossen das Fahrturnier vom 07.-09. August 2020 aufgrund der Covid19 Unsicherheiten nicht durchzuführen!

fahrsport-aktuell.ch sprach mit Roland Stöckli, OK-Präsident des Fahrturnier Scherz 28.-30. August 2020: „Das OK des Fahrturnier Scherz prüft die Wirtschaftlichkeit der Schutzmassnahmen. Definitiver Entscheid ist erst nach dem 27. Juni 2020 zu erwarten.“

Weiterlesen

Schleinikon bestätigt Turnier

OK- Präsidentin Karin Huser bestätigt gegenüber fahrsport-aktuell.ch die Durchführung des Turniers am 25. und 26. Juli 2020: „Ja wir führen unser Fahrturnier durch. Nächste Woche wird die Ausschreibung online sein. Wir führen eine offizielle Kurzprüfung durch und haben zusätzlich das OKV Fahrchampionat.“

Weiterlesen
1 2 3 5