FEI Weltrangliste

Die FEI hat ein neues System für die Weltrangliste der Fahrer eingeführt. Die Liste für das FEI Driving World Ranking besteht aus den Punkten, die über einen Zeitraum von 12 Monaten vom 1. Januar bis zum 31. Dezember gesammelt wurden.

Die Liste für die FEI-Fahr-Weltrangliste beginnt jedes Jahr am 1. Januar mit der Übertragung der im Vorjahr erzielten Gesamtpunktzahl bis zum 31. Dezember. Am Ende eines jeden Monats werden die in diesem Monat verdienten Punkte in die Liste aufgenommen. Punkte aus dem gleichen Monat des Vorjahres werden aus der Liste entfernt. Je nach Häufigkeit der Veranstaltungen bleiben die bei Weltreiterspielen und Meisterschaften erzielten Punkte auf der Liste. Findet die Veranstaltung alle vier Jahre statt, so verfallen 25 % der erworbenen Punkte nach einem Jahr, 50 % nach zwei Jahren, 75 % nach drei Jahren und der Rest nach vier Jahren. Wenn die Veranstaltung alle zwei Jahre stattfindet, werden 50% der erworbenen Punkte nach einem Jahr und der Rest nach zwei Jahren entfernt.

Die Führenden der jeweiligen Disziplin werden auf dem Turnier mit eine FEI World #1 Armbinde gekennzeichnet. Erstmals zur Anwendung kam dies bei Bram Chardon in Bordeaux,

Zusätzliche Punkte können bei den unten aufgeführten Veranstaltungen erworben werden:

Weltreiterspiele: 15 Punkte

Weltmeisterschaften: 10 Punkte

Weltcup-Qualifikationsturniere: 5 Punkte

CAIO4*: 5 Punkte

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.