FEI Driving World Cup Final

Jerome Voutaz fährt in der ersten Runde des Weltcup Final auf den 4. Rang. Der Sieg geht an Bram Chardon NED.

Rangliste

Parcoursplan

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.