Swiss Team WM Zweispänner

2 09 2013

Im Youtube-Kanal von fahrsport-aktuell.ch findet ihr ab sofort alles Viedeos der Schweizer von der WM in Topolcianky! Schaut rein! Die Fotogalerie mit den Bildern der WM wird laufend ergänzt! An dieser Stelle ein grosses Merci an Brigu und Daniela!



WM Zweispänner

1 09 2013

+++ Vilmos Lazar HUN gewinnt die Goldmedaille, Silber für Sebastian Warneck GER und Bronze für Zoltan Laza HUN +++

+++ Beat Schenk beendet die WM auf dem 15. Rang, Lancelot Marx auf Rang 47 und bruno Widmer auf Rang 50. +++

+++ 18.87 Punkte für Lancelot Marx +++ 25.42 Punkte für Bruno Widmer +++ 9.91 Punkte für Beat Schenk +++

+++ Startliste Hindernisfahren +++ Parcoursplan +++

+++ Rangliste Hindernisfahren +++

+++ Rangliste A+B+C +++ Rangliste A+B+C Nationenwertung +++



WM Zweispänner

31 08 2013

WM Marathon 2013 059+++ Vilmos Lazar gewinnt den Marathon! 31. Rang für Bruno Widmer, 33. Rang für Beat Schenk und 65. Rang für Lancelot Marx. +++

+++ In der Nationenwertung führen neu die Ungaren vor Deutschland. Die Schweiz verliert zwei Ränge und ist jetzt auf dem 10. Rang klassiert. +++

+++ Rangliste Marathon +++

+++ Rangliste A+B +++ Rangliste A+B Nationenwertung +++

+++ Startliste Hindernisfahren +++



WM Zweispänner

30 08 2013

WM Dressur 2013 (175)+++ 51.33 Punkte für Beat Schenk +++ 55.04 Punkte für Lancelot Marx +++

+++ 18. Rang für Beat Schenk, 32. Rang für Lancelot Marx und 68. Rang für Bruno Widmer. Titelverteidigerin Carola Diener GER gewinnt die Dressur mit 35.58 Punkten. In der Nationenwertung liegt die Schweiz auf dem 9. Rang nach der Dressur. +++

+++ Rangliste Dressur +++ Rangliste Dressur Nationenwertung +++

+++ Startzeiten der Schweizer im Marathon: Bruno Widmer 09.30 Uhr, Lancelot Marx 12.35 Uhr, Beat Schenk 13.45 Uhr+++

+++ Startliste Marathon +++



WM Zweispänner

29 08 2013

IMG_0734+++ Startliste Dressur +++ Schweizer Startzeiten: Donnerstag 11.45 Uhr Bruno Widmer, Freitag 09.50 Uhr Beat Schenk und 15.25 Uhr Lancelot Marx +++

+++ 70.53 Punkte für Bruno Widmer. Nach der ersten Gruppe führt der Ungare Vilmos Lazar mit 42.94 Punkten. +++

+++ Nach dem ersten Tag führt der Ire Barry Capstick mit 36.93 Punkten, vor Zoltan Lazar HUN 39.49 Punkte und Vilmos Lazar HUN 42.94 Punkte. Bruno Widmer liegt auf dem 31. Rang +++

+++ Rangliste Dressur mit Livescoring +++

+++ Livestream +++



WM Zweispänner

28 08 2013

+++ Die Eröffnungsfeier jetzt direkt aus Topolcianky im Livestream!! +++



WM Zweispänner

28 08 2013

FotoStartzeiten der Schweizer: Donnerstag 11.45 Uhr Bruno Widmer, Freitag 09.50 Uhr Beat Schenk, Freitag 15.25 Uhr Lancelot Marx

Startliste Dressur

Skizzen Geländehindernisse: H1, H2, H3, H4, H5, H6, H7, H8



Swiss Team WM Zweispänner

28 08 2013

schenkAlle Schweizer Pferde habne den Vet Check bestanden und sind „fit to compete“. Die Jury hat drei Pferde aus dem Bewerb genommen. je ein Pferd von Francois Duttiloy FRA und Frederico de Beck POR. Ebenfalls ein Pferd des slowakischen Fahrers Klemen Turk, da er nur zwei Pferde mitgebracht hat, ist für ihn die WM bereits beendet. In kürze folgt die Auslosung der Startliste.

widmermarx



Swiss Team WM Zweispänner

27 08 2013

IMG_0650

Bevor es Morgen so richtig los geht mit der WM wurde heute nochmals fleissig trainiert. Morgen Vormittag ab 10.00 Uhr steht der Vet-Check auf dem Programm, die Schweizer kommen ca. um 11.30 Uhr an die Reihe. Ab ca. 15.00 Uhr sollte dann die Startliste für dei Dressur verfügbar sein. Um 18.00 Uhr wird die WM mit der Eröffnungsfeier offiziell Eröffnet und ab 20.00 Uhr wird gefeiert am Nationenabend. Ab Donnerstag wird ein Livestream aufgeschaltet, den Link und alle Start- und Ranglisten gibts auf unserer Homepage.

Hier gibts ein paar Impressionen vom WM Gelände

IMG_0646IMG_0643



Swiss Team WM Zweispänner

24 08 2013

IMG_0559

Heute Vormittag stand ein Marathontraining auf dem Programm, bevor es dann für die drei Fahrer und ihren Trainer in Richtung Slowakei ging. Es ging die rund 120km von Kisber nach Topolcianky an den WM Austragungsort. Dem Team präsentierte sich eine grosszügige und gepflegte Anlage. Nach der Besichtigung des WM-Geländes mit Marathon, Fahrerlager, etc ging es wieder retour nach Ungarn. Weitere Impressionen aus Topolcianky in der WM-Galerie auf team-bw.chIMG_0548

IMG_0542